West African Acoustic Music | Gambia

Sona Jobarteh

Sona Jobarteh Sat. 20:30 @ Teichbühne
Zurück zur Übersicht

Sona Jobarteh ist die erste Kora-Virtuosin aus einer der fünf großen Griot-Familien Westafrikas; der legendäre gambische Meister-Griot Amadou Bansang Jobarteh war ihr Großvater, Toumani Diabaté ist ihr Cousin. Mit der Kora hat sie im Alter von vier Jahren begonnen, später studierte sie Cello, Klavier und Cembalo sowie Komposition. Im Melting Pot London geboren und aufgewachsen, scheut die Multiinstrumentalistin, Sängerin und Komponistin nicht davor zurück, kreativ mit der Tradition umzugehen und ihre vielfältigen eigenen Einflüsse einzubringen. Mitreißende westafrikanische Rhythmen, höchste Musizierkunst, verzaubernde Melodien und ihr ausdrucksstarker Gesang machen Jobartehs Musik live zu einem einzigartigen Erlebnis.

Line-Up:

Sona Jobarteh: Kora, Gesang

Derek Johnson: Gitarre

Mamadou Sarr: Percussion

Andi McLean: Bass

Westley Joseph: Schlagzeug

Mehr zu Sona Jobarteh