Celtic Tribal Folk | Ireland

Kíla

Kíla Sat. 23:30 @ Teichbühne
Zurück zur Übersicht

Die Meister der keltischen Musik laden zum Mitternachtstanz. Ende der 1980er Jahre in Dublin als Schulband gegründet, gelten Kíla heute als eine der innovativsten und aufregendsten Bands Irlands. Ihr einzigartiger Sound entwickelt sich ständig weiter, ist tief in der irischen Musiktradition verwurzelt und wird dennoch von unzähligen Einflüssen aus der ganzen Welt inspiriert. Alte Gaelische Chants und typische Irische Folk-Instrumente wie Dudelsack, Geige und Bodhrán treffen auf Djembe, Congas, Schlagzeug, Mandolinen, Blechbläser und Bassgitarren. Das Ergebnis ist eine frische Mischung aus freien Instrumentals, furiosen Jigs und ursprünglichen Rhythmen, die die traditionellen Grenzen der irischen Musik überschreitet.

LineUp:

  • Rónán Ó Snodaigh - Bodhrán, voc
  • Rossa Ó Snodaigh - Mandoline
  • Colm Ó Snodaigh - Flutes
  • Brian Hogan - Bass Guitar
  • Seanan Brennan - Guitar
  • David Hingerty - Drums
  • Éamonn Galdubh - Uileann pipes
  • Aoife Kelly - Fiddle

Mehr zu Kíla